27.05.2014 in Europapolitik

Europawahl: „Ein fantastisches Ergebnis!“

 

Die SPD hat bei der Europawahl über 27 Prozent geholt – und damit gegenüber 2009 sechseinhalb Prozentpunkte zugelegt. „Das ist der größte Zugewinn, den die SPD bei einer deutschlandweiten Wahl jemals erreicht hat“, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel unter großem Applaus am Sonntag in Berlin.

Die SPD hat bei der Europawahl 2014 eine eindrucksvolle Wende geschafft: Laut vorläufigem Endergebnis haben die Sozialdemokraten 27,3 Prozent eingefahren – ein Zugewinn von 6,45 Prozentpunkten gegenüber der Wahl von 2009.

Termine

SPD Dresden-West auf Twitter

.

Besucher:54077
Heute:24
Online:1