.

Besucher:54054
Heute:24
Online:1
>

Bürgerwerkstatt: Wie weiter mit dem Verkehr? 16. April

Veröffentlicht am 13.04.2019 in Ankündigungen

(c) Jessika Markert

Gemeinsame Verkehrsplanung - Jetzt!

Die Umgestaltung der Zentralhaltestelle sowie des Boulevards Kesselsdorfer Straße sind nur ein erster Schritt, um die Aufenthalts- und Wohnqualität in Löbtau zu verbessern. Um langfristig die Anwohner der westlichen Kesselsdorfer Straße und der Wernerstraße zu entlasten, braucht es eine weitergehende Verkehrsplanung über die Grenzen des Stadtteils hinaus. Eine Möglichkeit ist die Verringerung des Durchgangsverkehrs.

Ihre Ideen sind gefragt!

Eine Lösung, die dem gesamten Stadtteil gerecht werden kann, ist aus unserer Sicht nur durch eine frühzeitige und umfassende Bürgerbeteiligung möglich. Der Auftakt soll eine Bürgerwerkstatt sein, zu der wir Sie herzlich einladen.

u.a. mit:

  • Hendrik Stalmann-Fischer, Verkehrsexperte der SPD-Fraktion im Dresdner Stadtrat
  • Christine Finken, SPD-Spitzenkandidatin im Wahlkreis 10 - Cotta, Löbtau, Naußlitz

Wann und wo?

  • Am 16. April, ab 18.00 Uhr
  • Bürgerbüro, Rudolph-Renner-Straße 51
 
 

Termine

SPD Dresden-West auf Twitter

Eva-Maria Stange informiert

Newsletter abonieren

 

Gaststätte Immergrün

 


Größere Kartenansicht